Ver­sicherungs­makler Uwe Kraatz

Ihr Experte für die betriebliche Kranken­ver­si­che­rung

Telefon 0800/2005198


Vorteile Betriebliche Kranken­ver­si­che­rung

Für Arbeitgeber bietet die betriebliche Kranken­ver­si­che­rung:

  • neue Fachkräfte werden durch die ausgezeichneten Sozialleistungen gewonnen (Wettbewerbsvorteil)
  •  gesteigerte Attraktivität als Arbeitgeber
  • motiviert Ihre Arbeitnehmer, da die Leistungen sofort erlebbar sind, wodurch Sie Mitarbeiter an Ihr Unternehmen binden
  • geringere Ausfall- bzw. Fehlzeiten erkrankter Mitarbeiter durch eine verbesserte Versorgung im Krankheitsfall  (z. B. schnellere Facharzttermine, Chefarztbehandlung, Videosprechstunde)
  • als Betriebsausgabe absetzbar und Steuern sparen
  • kann auf bestimmte Gruppen (z. B. leitende Angestellte, Außendienst, Innendienst, Zugehörigkeit zum Unternehmen) begrenzt werden
  • kein Verwaltungsaufwand, Mitarbeiter rechnen direkt mit der Kranken­ver­si­che­rung ab
  • im Rahmen der € 50 Freigrenze (§ 8 Abs. 2 Satz 11 EStG) als Sachbezug lohnsteuer- und sozialabgabenfrei

Für Ihre Mitarbeiter bietet die betriebliche Kranken­ver­si­che­rung:

  • Zugang zu exklusiven Produkten Top-Preis-Leistungsverhältnis
  •  sofortiger Versicherungsschutz, keine Wartezeiten
  • Verzicht auf die übliche Gesundheitsprüfung
  • Mitversicherung von Vorerkrankung in vielen Tarifen
  • Mitversicherung laufender Behandlungen und fehlender Zähne möglich
  • keine Versteuerung der erhaltenen Leistung

 


Angebot für eine betriebliche Kranken­ver­si­che­rung

Wir haben die Testsieger!


Die betriebliche Kranken­ver­si­che­rung (bkv) ist eine Zusatzversicherung, meist vom Arbeitgeber gezahlt, in Ergänzung zur Kranken­ver­si­che­rung, bei der die Firma einen Gruppenvertrag mit dem Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men abschließt und die Mitarbeiter die Leistungen nutzen. Der Arbeitgeber reduziert Leistungslücken im Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter - einfach, gut und günstig.

Schematische Funktion einer betrieblichen Kranken­ver­si­che­rung

 

 

 

Durch die bkv erhalten selbst ältere Arbeitnehmer oder Vorerkrankte über Ihren Betrieb medizinische Zusatzleistungen, die sie sonst schwer oder garnicht bekommen würden. Über 13.000 Betriebe mit mehr als einer Million Beschäftigten haben einen entsprechenden Gruppenvertrag abgeschlossen und wissen die Vorteile einer Kranken­zusatz­ver­si­che­rung zu schätzen. Schon heute würden über ein Viertel aller Arbeitnehmer in Deutschland, eine vom Arbeitgeber gesponserte betriebliche Kranken­ver­si­che­rung anstelle einer Gehaltserhöhung nehmen.

Die Versicherungsgesellschaften haben in den letzten Jahren zahlreiche innovative Tarife entwickelt. Angefangen hat es mit Bausteintarifen (z. B. Erstattung Zahnersatz, Erstattung von Brillen, Vorsorgeuntersuchungen, Chefarztbehandlung im Ein-/Zweibettzimmer), und seit ca. 2 Jahren ergänzt von sogenannten Budgettarifen. Hier wird dem Mitarbeiter innerhalb eines Leistungspaketes eine Summe zur freien Verfügung gestellt, die er ganz nach seinen persönlichen Bedarf jährlich nutzen kann. Abgerundet wird der Budgettarif mit zahlreichen kostenfreien Serviceleistungen, wie z. B.:

  • Videosprechstunde mit Fachärzten
  • Vermittlung von kurzfristigen Terminen beim Spezialisten
  • Rund-um-die-Uhr-Hotlines
  • Schnelle Hilfe bei bestimmten Leiden
  • ausführliche Informationen zu Gesundheitsthemen
  • digitales Einreichen von Rechnungen

Bereits ab 5 Mitarbeitern kann eine Betriebliche Kranken­ver­si­che­rung abgeschlossen werden. Die Kosten für die Arbeitgeber sind aufgrund der vergünstigten Tarife wesentlich günstiger als Einzelverträge. Die Beiträge können im Rahmen der Sachbezugsfreigrenze in Höhe von € 50 steuer- und sozialabgabenfrei gewährt werden und dürfen natürlich steuerlich abgesetzt werden. Im Punkt Beispiele erhalten Sie einen Überblick über ausgewählte Tarife. Durch die geringeren Fehlzeiten der Arbeitnehmer werden die Ausgaben für die betriebliche Kranken­ver­si­che­rung schnell kompensiert.

Vor einer Angebotserstellung steht bei uns ein kostenfreies Beratungsgespräch, um Ihren genauen Bedarf zu gewünschten Leistungen und zum Budget zu ermitteln. Bitte vereinbaren Sie hier einen Termin, in dringenden Fällen können Sie uns gern unter 0800/2005198 anrufen.